Gastronomie

Sobald die ersten Sonnenstrahlen den Winter vertreiben und die Temperaturen milder werden, zieht es Gäste von Restaurants, Bars und Hotels in die Außenbereiche – Straßencafés, Stehtische vor Bars, Biergärten und Terrassen. Ob in der Stadt, auf dem Land oder in einer Tourismusdestination. Mit einem stimmigen Gestaltungs- und Servicekonzept erweitern viele Gastronomen ihre Verkaufsfläche und bewirten Gäste auf vielfältigste Weise. Neben der ästhetischen Gestaltung und natürlich allen gastronomischen Aspekten, spielt aber auch unerwünschter Verkehrslärm eine nicht unmassgebliche Rolle für das Wohlbefinden und die Verweildauer der Gäste.

 

Terrassen und Aussenbereiche können mit einer naturawall-Lärmschutzwand ästhetisch ansprechend und wirkungsvoll vor unerwünschten Lärmemissionen geschützt werden. Die Art und Anzahl der Gäste unterscheidet Gastro- und Hoteleriebetriebe ebenso stark voneinander wie Öffnungszeiten, Angebot und Servicekonzept. Aussenbereiche vereint in der Regel der Wunsch nach geselligem und ungestörtem Beisammensein – egal ob im Spitzenrestaurant oder der Quartierbeiz. Ein naturawall sorgt für deutlich weniger Lärmimmissionen – nach Innen und nach Aussen.

 

naturawall gibt Aussenbereichen einen schützenden grünen Rahmen, ohne sich selbst in den Vordergrund zu stellen. Die Akzeptanz bei Gästen und Anwohner*innen wird Sie überzeugen. Der „grüne Lärmschutz" macht sich besonders bezahlt, wenn es um die Aufwertung von Terrassen und Aussenbereichen der Gastronomie und Hotels in lärmbelasteten Gebieten geht.

naturawall sorgt für höchste Schall-Dämmwerte (bis zu 67dB), Schadstofffilterung und durch die anschliessende Begrünung mit heimischen Pflanzen für wohltuende Optik gepaart mit Hitzereduktion. Grüne Hecken mit intelligentem Kern – Lärmschutz, Hitzereduktion und nachhaltige Ökologie gehen hier Hand in Hand.

                                               – Innovation. System. Multitalent. - Lärmschutz nach Innen und Aussen

naturawall-logo-ohne claim.png